Rheinbabenshop

Aktuelle Mitteilungen

2. Mannschaft gewinnt 5:1 gegen SV 1911

2. Mannschaft gewinnt 5:1 gegen SV 1911

Am vergangenen Sonntag ging es für unsere zweite Mannschaft im Nachbarschaftsduell gegen den SV 1911 Bottrop.

Nach zuletzt zwei Pleiten war das Team auf Wiedergutmachung aus. Am Ende sprang ein solider 5:1 Heimerfolg heraus. In der ersten Spielhälfte waren die Highlights auf beiden Seiten eher Mangelware. Zudem kam auf Grund vieler kleinlicher Entscheidungen des Schiedsrichters kaum ein vernünftiger Spielfluss zustande, sodass es für die Teams mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause ging.

Die zweite Spielhälfte sollte schließlich Einiges zu bieten haben. Unmittelbar nach dem Wiederanpfiff konnte Simon Tronich nach einem fatalen Abwurf des gegnerischen Torwarts das erlösende 1:0 erzielen. In der Folge kam es für die Fortunen dann erst einmal schlechter: In der 59. Spielminute schickte der Schiedsrichter Fortunen-Spieler Pierre Weyerhorst mit einer äußerst fragwürdigen gelb-roten Karte vorzeitig Duschen. Die Fortunen zeigten sich von diesem Rückschlag jedoch unbeeindruckt, während die 1911er aus ihrer Überzahl überhaupt kein Kapital schlagen konnten. So erhöhte Maurice Riesner in der 67. Minute per Elfmeter auf 2:0. Nur 10 Minuten später landete ein Fernschuss von Maurice Riesner plaziert im unteren linken Eck und schraubte das Ergebnis sogar auf 3:0 rauf. Nach einem Freistoß köpften die Gäste in der 82. Spielminute zum zwischenzeitlichen 3:1 ein. Doch kurz darauf war es erneut Maurice Riesner, der die Hoffnungen der Gäste mit seinem dritten Treffer des Tages endgültig zu Nichte machte. Den Schlusspunkt setzte Julian Banko mit seinem Tor zum 5:1 Endstand.

Sparkasse
BEPRO
Blumenhaus Kleeblatt
Stauder
Rafael Brenci
Ristorante Amanda
ProClean
IMS
CP Glanzwerk
SWAN
Image

SV Fortuna Bottrop 1932 e.V.

Postalische Anschrift:
Z.Hd.: Rafael Brenci
Peterstr. 41,
46236 Bottrop
Image
Sportanlage Anschrift:
Rheinbabenstraße 71a
46240 Bottrop
schmiede_2017_final_transparent_komplett_weiss.png